Wie Google AdWords Ladenbesuche misst

Google bringt seine Analysenmethoden aus der Onlinewelt in den Einzelhandel. Mit Hilfe von Drahtlostechnologien wie WLAN und GSM-Ortung kann Google erfassen, welche Läden besonders häufig besucht werden und welchen Weg die Kunden durch den Laden nehmen. Wer die totale Überwachung fürchtet, kann zumindest teilweise aufatmen, denn Google verspricht keine Nutzerprofile anzulegen, sondern ausschließlich anonymisierte Daten zu sammeln.

Medientyp: Newswebsite  Autorentyp: Kommunikationsexperte   Sprache: Englisch

Originalartikel lesen>>

Zurück